Discussion:
"Wahrheit gesagt" RTL wirft Xavier Naidoo aus der "DSDS"-Jury
(zu alt für eine Antwort)
Kulturlabor
2020-03-12 08:12:16 UTC
Permalink
11.03.2020
Wirres Video gepostet
RTL schmeißt Xavier Naidoo aus der „DSDS“-Jury
Ein mutmaßlich rassistisches Video kostet Sänger Xavier Naidoo
nun seinen Job bei „Deutschland sucht den Superstar“. Denn in
dem Clip rappt der Soul-Sänger anscheinend von einer diffusen
Gefahr, die durch die Einreise von Flüchtlingen in Deutschland
ausgeht. Der Sender zog daraufhin die Konsequenzen und schmiss
Naidoo aus der Jury der Castingshow.
[...]
q: https://www.krone.at/2115506

Auch RTL unterstützt nun die neue linke Diktatur in Deutschland! :'(

So ein "unverzeihliches Verbrechen", daß man in Deutschland
begehen kann ist, daß man die ungeschminkte Wahrheit ausspricht.
Jede und Jeder der dies in Deutschland macht, wird sofort gesell-
schaftlich und beruflich "vernichtet", genau wie in der alten DDR.

"Angela Merkel hatte den Auftrag die Überwachung Havemann's
selbst persönlich zu überwachen. Zeitweise wurden bis zu
200 Stasiagenten auf das Grundstück angesetzt und ausser
Hausarrest hatte Havemann seit 1976 mit einem gekappten
Telefonanschluss zu leben. Die Überwachung kostete
740 000 DDR Mark."

Dieses angeblich "wirre Video ist ledigliche Xaviers Meinung
über die vielen (Ehren)Morde von "Migranten" in Deutschland,
in Gesangsform, eine Meinung wo ja nachweislich Wahres dran ist.

Darf man keine Meinung mehr haben, in Merkels neuer DDR [1]?

*Wahrheit aussprechen = in West-Deutschland Rassismus*
*Meinungsfreiheit = in West-Deutschland nicht mehr vorhanden*

Wir Österreicher sind jetzt wirklich sehr enttäuscht von RTL.
Daß Merkel, nach dem selben Propaganda-Trick wie in ihrer
alten DDR [1], nun auch aus der CDU eine ideologische SED-
Blockpartei gemacht hat- und weiter macht, daß Merkel
aus Westdeutschland eine linke Meinungsdiktatur nach
Vorbild der DDR gemacht hat, das sahen wir ja bereits.

:/


[1]
Für jene ca. 80% der Deutschen, die wie unter Hitler und
unter Honecker, auch uunter Merkel keíne Ahnung haben
und der FDJ-Führerin zujubeln, und nach den Massakern
an ihren politisch andersdenkenden Landsleuten
bestimmt wieder von nichts gewusst haben wollen:

a) "Blockpartei"
https://de.wikipedia.org/wiki/Blockpartei

b) *1987 - Angela Merkel tanzt Sirtaki mit SED-Kader /Egon Krenz


c) *1991 - Angela Merkel zur FDJ

F. W.
2020-03-12 08:04:09 UTC
Permalink
Wirres Video gepostet RTL schmeißt Xavier Naidoo aus der „DSDS“-Jury
Ich habe mich schon gefragt, ob die Energie, die für die Hysterie wegen
Corona verbraucht wurde, noch Platz für Nazi-Hysterie lässt.
b) *1987 - Angela Merkel tanzt Sirtaki mit SED-Kader /Egon Krenz
http://youtu.be/hKRWJ3eog04
Das ist sie nicht. Sie trug damals lange Haare und müsste auf dem Film
jünger sein.

FW
Erika Ciesla
2020-03-12 10:49:53 UTC
Permalink
Post by F. W.
Post by Kulturlabor
b) *1987 - Angela Merkel tanzt Sirtaki mit SED-Kader /Egon Krenz
http://youtu.be/hKRWJ3eog04
Das ist sie nicht.
Das interessiert dieses Gesindel doch nicht. Die Lüge ist denen da ein
probates Mittel, bei denen heiligt der Zweck die Mittel.

Anderes Beispiel!
==================

Guck mal: Loading Image...

Was siehst Du hier?

Also ich sehe eine Montage!

Und die ist zudem auch noch sowas von schlecht gemacht, daß es einem direkt
ins Auge springt.

● Im oberen rechten Teil des Bildes ist eine scharfe horizontale Linie
zu erkennen, wie mit Lineal gezogen, und der Hintergrund oberhalb und
unter halb dieser Schnittkante ist NICHT identisch! Überdies sieht man
am rechten Bildrand einen weißen Rand, der sich oberhalb dieser Linie
NICHT fortsetzt.

● Um die Person herum ist eine scharfe Kante erkennbar, – das sieht aus
wie ausgestanzt. Überdies war der, der diese Stanze anfertige, ein
Dilettant, denn er hat im Bereich des Halses zahlreiche Ecken hinein-
geschnitten, die es bei einem real existierenden Menschen gar nicht
gibt.

● Last but not least gucke Dir doch mal den Strahlenkranz (die aufgehende
Sonne) im FDJ-Wappen an, – was für ein Schrott ist DAS denn!? Das hat
irgend so ein Heiopei ganz mit einem Filzstift da rein gemalt, – so ein
schlampiges FDJ-Wappen habe ich ja noch nie gesehen!

Und hier zum Beweis das Original:

Loading Image...

Was soll ich *DAZU* noch sagen?

Aber so arbeiten die!

Und das schlimme daran ist, daß deren Anhänger diesen Hoax auch noch glauben,
*OBWOHL* es *offensichtlich* (!) ein Fake ist (ich hab’s gleich gesehen), da
haben die da überhaupt kein Problem mit.

Hast Du zu dem Thema noch fragen?


  Grüßchen!
  𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪
--
☝️ Keine Panik, – Das Corona-Virus taugt nichts!

Das Ding ist „Made in China“, das hält nicht lange. 🤣
Erika von Schräg-Gegenüber
2020-03-12 10:56:48 UTC
Permalink
Post by Erika Ciesla
https://voxeurop.eu/files/images/article/Angela-Merkel-young.jpg
Wenn Merkels Handy da mal Junge kriegt, dann will ich da eines von haben!
--
✊ Erika 😂
wolfgang sch
1970-01-01 00:00:00 UTC
Permalink
Post by Erika von Schräg-Gegenüber
Post by Erika Ciesla
https://voxeurop.eu/files/images/article/Angela-Merkel-young.jpg
Wenn Merkels Handy da mal Junge kriegt,
dann will ich da eines von haben!
Das würde heute nicht mehr funktionieren. Es muss ein C-Netz Handy sein, da das Foto aus dem Frühjahr oder Sommer 1990 stammen muss, weil der "Demokratische Aufbruch" , dessen Poster im Hintergrund zu sehen ist, sich im August 1990 aufgelöst hat.

Und da es vor der Wende in der DDR überhaupt keinen Mobilfunk gab, kann es nie Handy-Nutzer in Gegenwart eines FDJ-Logos gegeben haben.
--
The U1 is such a party train
***@wschwanke.de
noebbes
2020-03-12 15:46:21 UTC
Permalink
Post by Erika von Schräg-Gegenüber
Post by Erika Ciesla
https://voxeurop.eu/files/images/article/Angela-Merkel-young.jpg
Wenn Merkels Handy da mal Junge kriegt, dann will ich da eines von haben!
Um Dir, jedes mal wenn Du zur Tastatur greifst, damit kräftig auf die
Griffel zu klopfen?
F. W.
2020-03-12 11:16:48 UTC
Permalink
Post by Erika Ciesla
Post by F. W.
Post by Kulturlabor
b) *1987 - Angela Merkel tanzt Sirtaki mit SED-Kader /Egon Krenz
http://youtu.be/hKRWJ3eog04
Das ist sie nicht.
Das interessiert dieses Gesindel doch nicht. Die Lüge ist denen da ein
probates Mittel, bei denen heiligt der Zweck die Mittel.
Verzweiflung über Angela Merkels Politik halt.

Ich kenne das Bild aus Merkels Biografie. Das "FDJ"-Logo fehlt dort.

FW
Erika Ciesla
2020-03-12 12:12:57 UTC
Permalink
Post by F. W.
Post by Erika Ciesla
Post by F. W.
Post by Kulturlabor
b) *1987 - Angela Merkel tanzt Sirtaki mit SED-Kader /Egon Krenz
http://youtu.be/hKRWJ3eog04
Das ist sie nicht.
Das interessiert dieses Gesindel doch nicht. Die Lüge ist denen da ein
probates Mittel, bei denen heiligt der Zweck die Mittel.
Verzweiflung über Angela Merkels Politik halt.
Nein, nicht Verzweiflung, – sie hassen sie.

Fakt ist: wir haben es hier mehr oder weniger mit sogenannten „Nazis“ zu tun,
denn die verachten (und hassen!) die Demokratie. Item hassen sie Homosxuelle,
Frauen, und ganz allgemein anders aussehende Menschen. Last but not least
hassen sie jeden, der nicht mit ihnen mithassen will.
Post by F. W.
Ich kenne das Bild aus Merkels Biografie. Das "FDJ"-Logo fehlt dort.
Meine Rede!

Ich habe das original, ohne FDJ, sondern mit Plakaten vom „Demokratischen
Aufbruch“ an der Wand. doch verlinkt!

Hier, nochmal: https://voxeurop.eu/files/images/article/Angela-Merkel-young.jpg

Jaaaaaaaaaaaaaa, die Merkel ist in der Tat mal Mitglied der FDJ gewesen, das
wollen wir doch gar nicht abstreiten. Aber wir können dieses Faktum insofern
Relativieren, als daß diese Mitgliedschaft für junge DDR-Bürger sozusagen
obligatorisch gewesen ist. Daß sie zur Zeit der Wende immer noch FDJ-Mitglied
war, das möchte ich bezweifeln, und in der SED war sie nie.

Daß es dennoch unablässig kolportiert wird, das hat Methode. Und daß sie, für
die da, eine Linke sei, das ergibt sich, wenn wir uns mal deren Weltbild
angucken:

┌─────────────────────────────────────────────────────────────┬┐
│ Links! Links! Links! Links! Links! Links! Links! ││
└─────────────────────────────────────────────────────────────┴┘
                                                               🠙
                                                             Mitte!

  Grüßchen!
  𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪
--
☝️ Keine Panik, – Das Corona-Virus taugt nichts!

Das Ding ist „Made in China“, das hält nicht lange. 🤣
F. W.
2020-03-12 12:29:55 UTC
Permalink
Post by Erika Ciesla
Post by F. W.
Post by Erika Ciesla
Das interessiert dieses Gesindel doch nicht. Die Lüge ist denen da ein
probates Mittel, bei denen heiligt der Zweck die Mittel.
Verzweiflung über Angela Merkels Politik halt.
Nein, nicht Verzweiflung, – sie hassen sie.
Warum? Wegen ihrer Frisur? Nein, wegen ihrer Politik.
Post by Erika Ciesla
Fakt ist: wir haben es hier mehr oder weniger mit sogenannten „Nazis“ zu tun,
denn die verachten (und hassen!) die Demokratie. Item hassen sie Homosxuelle,
Frauen, und ganz allgemein anders aussehende Menschen. Last but not least
hassen sie jeden, der nicht mit ihnen mithassen will.
Ich hoffe, wir werden uns zunächst mal einig, dass Nazis Anhänger des
Nationalsozialismus sind.

Von Homosexuellen, Frauen und ganz allgemein anders aussehenden Menschen
singt der anders aussehende Xavier allerdings nicht.
Post by Erika Ciesla
Jaaaaaaaaaaaaaa, die Merkel ist in der Tat mal Mitglied der FDJ gewesen, das
wollen wir doch gar nicht abstreiten. Aber wir können dieses Faktum insofern
Relativieren, als daß diese Mitgliedschaft für junge DDR-Bürger sozusagen
obligatorisch gewesen ist. Daß sie zur Zeit der Wende immer noch FDJ-Mitglied
war, das möchte ich bezweifeln, und in der SED war sie nie.
Angela Merkels Familie hatte schon einige Vorteile. Ihr Vater (der "rote
Pastor") träumte von einem harmonischen Nebeneinander der
(evangelischen) Kirche und der SED. Da die SED (trotz z. B.
"Jugendweihe" statt "Konfirmation") die Kirche nicht aus dn Köpfen
bekommen hatte, stimmte sie Herrn Kastner zu.

Angela hatte auch gute Beziehungen zu Herrn Havemann, der bekanntlich
rund um die Uhr von der Stasi bewacht wurde. Als FDJ-Leitungsmitglied
durfte sie ihn mal besuchen. Havemann war bekanntlich ein Freund der
Familie.

Sie studierte physikalische Chemie in Ost-Berlin. Auch das war ein
Privileg. Da muss etwas hinterstecken, was vermutlich erst viele Jahre
nach ihrem Tod herauskommt. Normale Menschen, auch systemkonforme
Menschen, durften das i. d. R. nicht.

Ich führe als Beispiel mal Werner Stiller an, der Spion, der mit einem
halben Stasi-Aktenschrank in den Westen floh und als Peter Fischer in
den USA zum mehrfachen Millionär wurde. Der war ein 200 %-iger in seiner
Jugend, durfte aber trotzdem nicht Physik zu Ende studieren (weshalb er
letztlich zum "Verräter" wurde).
Post by Erika Ciesla
Daß es dennoch unablässig kolportiert wird, das hat Methode. Und daß sie, für
die da, eine Linke sei, das ergibt sich, wenn wir uns mal deren Weltbild
┌─────────────────────────────────────────────────────────────┬┐
│ Links! Links! Links! Links! Links! Links! Links! ││
└─────────────────────────────────────────────────────────────┴┘
                                                               🠙
Wenn man für die paar Verse schon seinen Job verliert, könnten sie doch
Recht haben.

FW
Erika Ciesla
2020-03-12 14:38:49 UTC
Permalink
Post by F. W.
Post by Erika Ciesla
Post by F. W.
Post by Erika Ciesla
Das interessiert dieses Gesindel doch nicht. Die Lüge ist denen da ein
probates Mittel, bei denen heiligt der Zweck die Mittel.
Verzweiflung über Angela Merkels Politik halt.
Nein, nicht Verzweiflung, – sie hassen sie.
Warum?
1. Weil sie keine „von ihnen“ ist,

2. Weil sie nicht das hassen will was sie hassen,

☝️ und bitte nicht zu vergessen!

3. Weil sie eine Frau ist.
Post by F. W.
wegen ihrer Politik.
Das auch, ist aber nicht so wichtig.,
Post by F. W.
Post by Erika Ciesla
Fakt ist: wir haben es hier mehr oder weniger mit sogenannten „Nazis“ zu tun,
denn die verachten (und hassen!) die Demokratie. Item hassen sie Homosxuelle,
Frauen, und ganz allgemein anders aussehende Menschen. Last but not least
hassen sie jeden, der nicht mit ihnen mithassen will.
Ich hoffe, wir werden uns zunächst mal einig, dass Nazis Anhänger des
Nationalsozialismus sind.
Meines Erachtens genügt es schon, so sie eine solche Gesinnung haben.

Was ist das denn, der Nationalsozialismus?

§ 1 Volk und Nation sind eine Rasse!

Die eigene Rasse steht über allen anderen Rassen!

§ 2 Der Mann steht über der Frau.

Die Frau ist nur eine „Kopiermaschine“, die Kinder
zu produzieren hat, ansonsten ist sie belanglos.

§ 3 Die Macht (die Gewalt!) steht über dem Recht.
Post by F. W.
Post by Erika Ciesla
Jaaaaaaaaaaaaaa, die Merkel ist in der Tat mal Mitglied der FDJ gewesen, das
wollen wir doch gar nicht abstreiten. Aber wir können dieses Faktum insofern
Relativieren, als daß diese Mitgliedschaft für junge DDR-Bürger sozusagen
obligatorisch gewesen ist. Daß sie zur Zeit der Wende immer noch FDJ-Mitglied
war, das möchte ich bezweifeln, und in der SED war sie nie.
Angela Merkels Familie hatte schon einige Vorteile. Ihr Vater (der "rote
Pastor") träumte von einem harmonischen Nebeneinander der (evangelischen)
Kirche und der SED. Da die SED (trotz z. B. "Jugendweihe" statt
"Konfirmation") die Kirche nicht aus den Köpfen bekommen hatte, stimmte sie
Herrn Kastner zu.
Ja! Der Vater war schon allein darum ein Kuriosum, da er aus Hamburg stammt
und in die DDR übergesiedelt ist. So ist er denn wertvoll für die Propaganda,
denn er steht im Widerspruch zur allgemeinen Fluktuation, die grundsätzlich
eher gen Westen gerichtet war.
Post by F. W.
Sie studierte (…)
DAS erinnert mich an ein Interview, das neulich in der Glotze ausgestrahlt
wurde.

Zitat Sarah Wagenknecht: „Sie durfte studieren, ich nicht. Wenn also jemand
weiß, was Diskrimminierung in der DDR bedeutete, dann bin ich das.“

Also scheint sie privilegiert gewesen zu sein, in der DDR; zumindest sieht es
so aus. Aber was ihr von den Rechten Vorgeworfen wird, ist, daß sie Honeckers
Elevin sei und diese Republik in eine „DDR 2.0“ umfunktionieren wolle.

Ich bin der Meinung, dieser Vorwurf ist unbegründet.
Post by F. W.
Post by Erika Ciesla
Daß es dennoch unablässig kolportiert wird, das hat Methode. Und daß sie, für
die da, eine Linke sei, das ergibt sich, wenn wir uns mal deren Weltbild
 ┌─────────────────────────────────────────────────────────────┬┐
 │    Links!  Links!  Links!  Links!  Links!  Links!  Links!   ││
 └─────────────────────────────────────────────────────────────┴┘
                                                               🠙 Mitte!
Wenn man für die paar Verse schon seinen Job verliert,
Es waren nicht „die paar Verse“, er ist vielmehr bereits mehrfach unangenehm
aufgefallen.

In seinen Texten thematisiert er das apokalyptische Szenarium und diverse
Verschwörungsmythen, sowie Reichsbürgertum, Homophobie, Misogynie und
Rassismus, vorzugsweise Antisemitismus. Und wie gesagt, das ist weder ein
Erst- oder Einzelfall, das läuft schon seit 1998. Meines Erachtens ist das
also ein Fall von „JETZT ist aber genug“!

Außerdem verlor er nicht seinen Job, sondern nur einen Kunden.

Warum übertreibst Du?


  Grüßchen!
  𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪
noebbes
2020-03-12 15:20:01 UTC
Permalink
Am 12.03.2020 um 15:38 schrieb Erika Ciesla:
Wie üblich und nicht anders zu erwarten verzapfte sie wieder mal eine
Menge blödes Zeug. Sie ist eben eine großartige Komödiantin...
Post by Erika Ciesla
  Grüßchen!
  𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪
ROTFL
Siegfrid Breuer
2020-03-12 16:28:00 UTC
Permalink
***@xyz.invalid (die allwissende Monnemer Universalkoryphaee
und 'Nazi'-Profilerin Erika Ciesla mit dem Buchstabentauschsyndrom:
<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%***@mid.individual.net%3E>
AKA 'plonky tonk woman' oder 'Schnatterliese' froente ihrem Hobby:
<http://debeste.de/upload2/v/8226b00c88955d2cc7189bd75da96e679955.mp4>
Post by F. W.
Nein, nicht Verzweiflung, ? sie hassen sie.
Warum?
1. Weil sie keine ?von ihnen? ist,
2. Weil sie nicht das hassen will was sie hassen,
?? und bitte nicht zu vergessen!
3. Weil sie eine Frau ist.
Du dumme Funz hast Deine Vollklatsche derart verinnerlicht, dass Du
Dir Leute ohne sowas schon garnicht mehr vorstellen kannst, stimmts?
--
Du haettest vielleicht gerne was gegen Juden (zum Beispiel Zyklon-B),
aber die Zeit ist abgelaufen.
Ich stampfe nicht, Du stampfst, ich habe einfach nur Recht.
Ist es meine Schuld, wenn ihr mir intellektuell nicht gewachsen seid?
Warum sollte ich nachgeben, wenn ich Recht habe?
<Loading Image...>
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
F. W.
2020-03-13 08:31:38 UTC
Permalink
Post by Erika Ciesla
Post by F. W.
Post by Erika Ciesla
Post by F. W.
Post by Erika Ciesla
Das interessiert dieses Gesindel doch nicht. Die Lüge ist
denen da ein probates Mittel, bei denen heiligt der Zweck die
Mittel.
Verzweiflung über Angela Merkels Politik halt.
Nein, nicht Verzweiflung, – sie hassen sie.
Warum?
1. Weil sie keine „von ihnen“ ist,
2. Weil sie nicht das hassen will was sie hassen,
☝️ und bitte nicht zu vergessen!
3. Weil sie eine Frau ist.
Post by F. W.
wegen ihrer Politik.
Das auch, ist aber nicht so wichtig.,
Also frauenpolitisch ist Frau Merkel bisher nicht positiv aufgefallen.
Mitglied von NPD oder AfD war sie auch nie. Der Grund für den Hass auf
sie ist also vermutlich ihre (Flüchtlings-)Politik.
Post by Erika Ciesla
Post by F. W.
Post by Erika Ciesla
Fakt ist: wir haben es hier mehr oder weniger mit sogenannten
„Nazis“ zu tun, denn die verachten (und hassen!) die Demokratie.
Item hassen sie Homosxuelle, Frauen, und ganz allgemein anders
aussehende Menschen. Last but not least hassen sie jeden, der
nicht mit ihnen mithassen will.
Ich hoffe, wir werden uns zunächst mal einig, dass Nazis Anhänger
des Nationalsozialismus sind.
Meines Erachtens genügt es schon, so sie eine solche Gesinnung haben.
Was ist das denn, der Nationalsozialismus?
§ 1 Volk und Nation sind eine Rasse!
Die eigene Rasse steht über allen anderen Rassen!
Satz 2 folgt nicht aus Satz 1.
Post by Erika Ciesla
§ 2 Der Mann steht über der Frau.
Die Frau ist nur eine „Kopiermaschine“, die Kinder zu produzieren
hat, ansonsten ist sie belanglos.
§ 3 Die Macht (die Gewalt!) steht über dem Recht.
Ja, das sind natürlich altertümliche Einstellungen, die heute auch kaum
noch jemand teilt (ich z. B. nicht).
Post by Erika Ciesla
Post by F. W.
Angela Merkels Familie hatte schon einige Vorteile. Ihr Vater (der
"rote Pastor") träumte von einem harmonischen Nebeneinander der
(evangelischen) Kirche und der SED. Da die SED (trotz z. B.
"Jugendweihe" statt "Konfirmation") die Kirche nicht aus den Köpfen
bekommen hatte, stimmte sie Herrn Kastner zu.
Ja! Der Vater war schon allein darum ein Kuriosum, da er aus Hamburg
stammt und in die DDR übergesiedelt ist. So ist er denn wertvoll für
die Propaganda, denn er steht im Widerspruch zur allgemeinen
Fluktuation, die grundsätzlich eher gen Westen gerichtet war.
Kastner zog in die "DDR" weil dort eine Stelle (nebst Haus und Volvo)
frei war, die niemand besetzen wollte. So steht es in der Biografie.
Post by Erika Ciesla
Zitat Sarah Wagenknecht: „Sie durfte studieren, ich nicht. Wenn also
jemand weiß, was Diskrimminierung in der DDR bedeutete, dann bin ich
das.“
Habe ich gesehen: Phoenix.
Post by Erika Ciesla
Also scheint sie privilegiert gewesen zu sein, in der DDR; zumindest
sieht es so aus. Aber was ihr von den Rechten Vorgeworfen wird, ist,
daß sie Honeckers Elevin sei und diese Republik in eine „DDR 2.0“
umfunktionieren wolle.
Ich bin der Meinung, dieser Vorwurf ist unbegründet.
A. M. war schon privilegiert. Man musste aber offenbar kein 200 % SED
Mitglied sein, um studieren zu dürfen. Irgendwie musste Frau Honecker ja
an ausgebildete Fachkräfte kommen.
Post by Erika Ciesla
Post by F. W.
Post by Erika Ciesla
Daß es dennoch unablässig kolportiert wird, das hat Methode. Und
daß sie, für die da, eine Linke sei, das ergibt sich, wenn wir
┌─────────────────────────────────────────────────────────────┬┐
│ Links! Links! Links! Links! Links! Links! Links! ││
└─────────────────────────────────────────────────────────────┴┘
                                                               🠙
Mitte!
Wenn man für die paar Verse schon seinen Job verliert,
Es waren nicht „die paar Verse“, er ist vielmehr bereits mehrfach
unangenehm aufgefallen.
Klar. Interessiert hat es die Presse aber erst nach dem Video.
Post by Erika Ciesla
In seinen Texten thematisiert er das apokalyptische Szenarium und
diverse Verschwörungsmythen, sowie Reichsbürgertum, Homophobie,
Misogynie und Rassismus, vorzugsweise Antisemitismus. Und wie gesagt,
das ist weder ein Erst- oder Einzelfall, das läuft schon seit 1998.
Meines Erachtens ist das also ein Fall von „JETZT ist aber genug“!
Außerdem verlor er nicht seinen Job, sondern nur einen Kunden.
Warum übertreibst Du?
Der ist doch bei dieser RTL-Show rausgeflogen. War das kein Job?

FW
Carsten Thumulla
2020-03-13 10:48:13 UTC
Permalink
Post by F. W.
§ 3  Die Macht (die Gewalt!) steht über dem Recht.
Ja, das sind natürlich altertümliche Einstellungen, die heute auch kaum
noch jemand teilt (ich z. B. nicht).
Das ist ein Fakt, EIN FAKT!

ct

Idioten raus
Erika Ciesla
2020-03-13 12:33:37 UTC
Permalink
Post by F. W.
Post by Erika Ciesla
☝️ und bitte nicht zu vergessen!
3. Weil sie eine Frau ist.
Post by F. W.
wegen ihrer Politik.
Das auch, ist aber nicht so wichtig.,
Also frauenpolitisch ist Frau Merkel bisher nicht positiv aufgefallen.
Unerheblich. Für die (Im Jargon!) „Großen Starken Männer“ in der rechten Ecke
ist eine Frau in leitender Position eine Verletzung der Naturgesetze, – sie
könnte die beste Politik der Welt machen, und sie würden sie dennoch hassen.
Post by F. W.
Mitglied von NPD oder AfD war sie auch nie. Der Grund für den Hass auf sie
ist also vermutlich ihre (Flüchtlings-)Politik.
Nein, nicht wirklich. Aber daß ihr Verhalten a2015 ein Multiplikator gewesen
ist, drauf kannst Du einen lassen.

Wie „das Braune“ denkt, ist uns aus diversen Äußerungen, zum Beispiel von der
Frau v. Storch, und anderen, sattsam bekannt, – sie wollen mit Waffengewalt
gengen die Flüchtlinge vorgehen, womöglich auch gegen Frauen und Kinder.
Diesem Wusch kam Frau Merkel nicht nach, „sie abknallen wie die Hasen“, das
war nicht ihr Geschäft.

Sie ist „Mensch“ geblieben!

Und *DAFÜR* hassen sie sie!

Aber auch ohne das würde das da sie hassen, nur vielleicht etwas dezenter.
Post by F. W.
Post by Erika Ciesla
Post by F. W.
Post by Erika Ciesla
Fakt ist: wir haben es hier mehr oder weniger mit sogenannten
„Nazis“ zu tun, denn die verachten (und hassen!) die Demokratie.
Item hassen sie Homosxuelle, Frauen, und ganz allgemein anders
aussehende Menschen. Last but not least hassen sie jeden, der nicht
mit ihnen mithassen will.
(…)
(…)
Was ist das denn, der Nationalsozialismus?
§ 1 Volk und Nation sind eine Rasse!
     Die eigene Rasse steht über allen anderen Rassen!
Satz 2 folgt nicht aus Satz 1.
Doch, tut.

Beweis: Nimm den ersten Satz weg, dann ist der zweite solche nicht mehr
möglich, – er gründet auf dem ersten also und verlangt nach diesem.

In meinem Weltbild gibt es keine Rassen. Und ohne Rassen kann ich auch keine
Rassenhierarchie errichten, so einfach ist das.
Post by F. W.
Post by Erika Ciesla
§ 2 Der Mann steht über der Frau.
Die Frau ist nur eine „Kopiermaschine“, die Kinder zu produzieren hat,
ansonsten ist sie belanglos.
§ 3 Die Macht (die Gewalt!) steht über dem Recht.
Ja, das sind natürlich altertümliche Einstellungen, die heute auch kaum
noch jemand teilt (ich z. B. nicht).
„Die heute auch kaum noch jemand teilt“, – wollen wir’s hoffen!
Post by F. W.
Post by Erika Ciesla
Post by F. W.
Angela Merkels Familie hatte schon einige Vorteile. (…)
Ja! Der Vater war schon allein darum ein Kuriosum, da er aus Hamburg
stammt und in die DDR übergesiedelt ist.
Damit stand er ...
Post by F. W.
Post by Erika Ciesla
... im Widerspruch zur allgemeinen Fluktuation, die grundsätzlich eher
gen Westen gerichtet war.
Futter für die Propaganda.
Post by F. W.
Kastner zog in die "DDR" weil dort eine Stelle (nebst Haus und Volvo) frei
war, die niemand besetzen wollte. So steht es in der Biografie.
Stelle, Haus und Volvo? Na immerhin. Man bedenke, – der Volvo (aus dem
neutralen Schweden) war der Ersatzmercedes in der DDR, denn das original
(vom bösen Klassenfeind!) war wohl suspekt.
Post by F. W.
Post by Erika Ciesla
Zitat Sarah Wagenknecht: „Sie durfte studieren, ich nicht. Wenn also
jemand weiß, was Diskriminierung in der DDR bedeutete, dann bin ich
das.“
Habe ich gesehen: Phoenix.
Du guckst Phoenix?

WOW!

Ach, – ich geb’s zu, – ich auch.
Post by F. W.
Post by Erika Ciesla
Also scheint sie privilegiert gewesen zu sein, zumindest sieht es so
aus. Aber was ihr von den Rechten Vorgeworfen wird, ist, daß sie
Honeckers Elevin sei und diese Republik in eine „DDR 2.0“
umfunktionieren wolle.
Ich bin der Meinung, dieser Vorwurf ist unbegründet.
A. M. war schon privilegiert. Man musste aber offenbar kein 200 % SED
Mitglied sein, um studieren zu dürfen. Irgendwie musste Frau Honecker ja
an ausgebildete Fachkräfte kommen.
Oder so.

Aber das ist vorbei, die DDR gibt es nicht mehr.

Aber ich rufe nochmal auf zum Thema: Was ist mit dem Lamento der Rechten,
daß A. Merkel eine Agentin der alten SED ist und beauftragt sei, „UNSER
DEUTSCHLAND“ zu vernichten? Das ist doch krank, ist es nicht?
Post by F. W.
Post by Erika Ciesla
Post by F. W.
Post by Erika Ciesla
Daß es dennoch unablässig kolportiert wird, das hat Methode. Und daß
sie, für die da, eine Linke sei, das ergibt sich, wenn wir uns mal
┌───────────────────────────────────────────────────────┬┐
│ Links! Links! Links! Links! Links! Links! Links! ││
└───────────────────────────────────────────────────────┴┘
                                                        🠙
                                                      Mitte!
Wenn man für die paar Verse schon seinen Job verliert,
Es waren nicht „die paar Verse“, er ist vielmehr bereits mehrfach
unangenehm aufgefallen.
Klar. Interessiert hat es die Presse aber erst nach dem Video.
Post by Erika Ciesla
In seinen Texten thematisiert er das apokalyptische Szenarium und
diverse Verschwörungsmythen, sowie Reichsbürgertum, Homophobie,
Misogynie und Rassismus, vorzugsweise Antisemitismus. Und wie gesagt,
das ist weder ein Erst- oder Einzelfall, das läuft schon seit 1998.
Meines Erachtens ist das also ein Fall von „JETZT ist aber genug“!
Außerdem verlor er nicht seinen Job, sondern nur einen Kunden.
Warum übertreibst Du?
Der ist doch bei dieser RTL-Show rausgeflogen. War das kein Job?
Nein, das war nur ein Engagement.

Seinen Job, als Produzent in eigener Sache, den hat er noch.

  Grüßchen!
  𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪
--
☝️ Vorsicht!

Bitte nicht weiter lesen, – der Text endet hier! 🤓
noebbes
2020-03-13 13:49:12 UTC
Permalink
Am 13.03.2020 um 13:33 schrieb Erika Ciesla:
Soo früh am Tag schon sterngranatenvoll? Herrlich, einfach herrlich was
du dir da wieder aus Deiner Matschbirne ziehst. Du bringst mich doch
wirklich jeden Tag aufs Neue dazu herzhaft zu lachen. Gott (oder wer
auch immer) erhalte mir Deine unübertreffliche Blödheit. LOL
Post by Erika Ciesla
  Grüßchen!
  𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪
Siegfrid Breuer
2020-03-13 15:20:00 UTC
Permalink
***@xyz.invalid (die allwissende Monnemer Universalkoryphaee
und 'Nazi'-Profilerin Erika Ciesla mit dem Buchstabentauschsyndrom:
<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%***@mid.individual.net%3E>
AKA 'plonky tonk woman' oder 'Schnatterliese' froente ihrem Hobby:
<http://debeste.de/upload2/v/8226b00c88955d2cc7189bd75da96e679955.mp4>
Wie ?das Braune? denkt, ist uns aus diversen Äußerungen, zum Beispiel
von der Frau v. Storch, und anderen, sattsam bekannt, ? sie wollen
mit Waffengewalt gengen die Flüchtlinge vorgehen, womöglich auch
gegen Frauen und Kinder.
Und wenn Dir die Merkeltroete Tagesschau das so vorluegt, und das
Dir so ein wohliges Gefuehl im Schritt macht, dann wirst Du das
mit Zaehnen und Klauen verteidigen und bis an Dein Lebensende als
eherne Wahrheit kolportieren, stimmts, Du daemliche alte Schabracke?
--
Du haettest vielleicht gerne was gegen Juden (zum Beispiel Zyklon-B),
aber die Zeit ist abgelaufen.
Ich stampfe nicht, Du stampfst, ich habe einfach nur Recht.
Ist es meine Schuld, wenn ihr mir intellektuell nicht gewachsen seid?
Warum sollte ich nachgeben, wenn ich Recht habe?
<https://eulenspiegelblog.files.wordpress.com/2018/06/meinungsbildung_modern.jpg>
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
Hans-Juergen Lukaschik
2020-03-14 22:59:15 UTC
Permalink
am Freitag, 13 MÀrz 2020 13:33:37
schrieb Erika Ciesla <***@xyz.invalid>:

Bist du das Vier-Gruppen-Arschloch?
Wie „das Braune“ denkt, ist uns aus diversen Äußerungen, zum Beispiel
von der Frau v. Storch, und anderen, sattsam bekannt, – sie wollen
mit Waffengewalt gengen die FlÌchtlinge vorgehen, womöglich auch
gegen Frauen und Kinder. Diesem Wusch kam Frau Merkel nicht nach,
„sie abknallen wie die Hasen“, das war nicht ihr GeschÀft.
Wenn du mal stirbst, wird die Hölle zur Supernova.
--
http://lukaschik.de/rezepte/
www.fischereiverein-rietberg.net
Fischrezepte: www.fischereiverein-rietberg.net/?category_name=rezepte
SeefischREZ: www.fischereiverein-rietberg.net/?category_name=seefisch
Siegfrid Breuer
2020-03-12 16:28:00 UTC
Permalink
Post by F. W.
Ich hoffe, wir werden uns zunächst mal einig, dass Nazis Anhänger des
Nationalsozialismus sind.
AUCH. Aber wer intelligenter ist als diese daemliche alte
Schabracke, den zaehlt sie der Einfachheit halber auch dazu.
--
Ich kann mir aber gut vorstellen, daß der Neger auf dem Umweg über den
in den USA gebräuchlichen Nigger (dort ein übles Schimpfwort (hört sich
auch schon so aggressiv an (Dieses Doppel-g in der Mitte klingt wie das
Feuer eines Maschinengewehrs))) beschädigt wurde.
[Schnatterliese Erika Ciesla in <***@mid.individual.net>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
noebbes
2020-03-12 16:43:16 UTC
Permalink
Post by Siegfrid Breuer
Post by F. W.
Ich hoffe, wir werden uns zunächst mal einig, dass Nazis Anhänger des
Nationalsozialismus sind.
AUCH. Aber wer intelligenter ist als diese daemliche alte
Schabracke, den zaehlt sie der Einfachheit halber auch dazu.
Die dumme Nuss bezeichnet sich doch immer als "sozial" und, wie wir alle
wissen, ist sie ja auch sehr "national" eingestellt - mithin ist unsere
liebe Erika also *Nationalsozial*.
klaus r.
2020-03-12 14:21:20 UTC
Permalink
Am Thu, 12 Mar 2020 13:12:57 +0100
Post by Erika Ciesla
Post by F. W.
[...]
Verzweiflung über Angela Merkels Politik halt.
Nein, nicht Verzweiflung, – sie hassen sie.
Fakt ist: wir haben es hier mehr oder weniger mit sogenannten „Nazis“
zu tun, denn die verachten (und hassen!) die Demokratie. Item hassen
sie Homosxuelle, Frauen, und ganz allgemein anders aussehende
Menschen. Last but not least hassen sie jeden, der nicht mit ihnen
mithassen will.
Es kommt beinahe täglich mehr ans Licht. Mit Dir wird es ein schlimmes
Ende nehmen. Es gibt auch welche, die, nachdem sie sich so verrannten,
in der Klapse landeten. Allerdings in der heutigen Zeit, wo Deine Denke
nahezu an der Tagesordnung ist, ...

Klaus
--
Natürlich hat jeder eine eigene Meinung. Nur weiss auch jeder,
wo diese eigene Meinung herkommt? (Lisa Fitz)
Bevor ich mich uffreg, isset mir lieber egal (auch Lisa Fitz)
Klaus. K
2020-03-12 15:19:06 UTC
Permalink
Post by klaus r.
Allerdings in der heutigen Zeit, wo Deine Denke
nahezu an der Tagesordnung ist, ...
Du meinst, die Gefahr ist groß, dass die falschen in die Klapse kommen?
Möglich!
K.
Hans-Juergen Lukaschik
2020-03-13 07:04:02 UTC
Permalink
Hallo Klaus,

am Donnerstag, 12 MÀrz 2020 15:21:20
Post by klaus r.
Am Thu, 12 Mar 2020 13:12:57 +0100
[...]
Verzweiflung ÃŒber Angela Merkels Politik halt.
Nein, nicht Verzweiflung, – sie hassen sie.
Fakt ist: wir haben es hier mehr oder weniger mit sogenannten
„Nazis“ zu tun, denn die verachten (und hassen!) die Demokratie.
Item hassen sie Homosxuelle, Frauen, und ganz allgemein anders
aussehende Menschen. Last but not least hassen sie jeden, der nicht
mit ihnen mithassen will.
Es kommt beinahe tÀglich mehr ans Licht. Mit Dir wird es ein schlimmes
Ende nehmen. Es gibt auch welche, die, nachdem sie sich so verrannten,
in der Klapse landeten.
Lang ist's her. Vor 50/60 Jahren liefen solche Leute noch, mit fixiertem
Kopfschutz, hinter sechs Meter hohen ZÀunen rum. An denen musste man in
der GÃŒtersloher Heilanstalt immer vorbei, wenn man die Rehe (Damwild)
fÃŒttern ging.

<https://www.lwl.org/lwl-download/Presse_und_Oeffentlichkeitsarbeit/Bestellservice/lan-1229%20br_wegweiser_r2%20WEB.pdf>

Seite 40: "Die Klinik liegt eingebettet in eine große alte
Parklandschaft mit Wildgehege am westlichen Stadtrand von GÃŒtersloh."

Der Eingang zur Irrenanstalt liegt an der Ostseite, das Wildgehege lag
an der Westseite. Zig-tausend Kinder haben so die "andere Seite" kennen
gelernt, man musste ja mitten durch.

MfG Hans-JÃŒrgen
--
http://lukaschik.de/rezepte/
www.fischereiverein-rietberg.net
Fischrezepte: www.fischereiverein-rietberg.net/?category_name=rezepte
SeefischREZ: www.fischereiverein-rietberg.net/?category_name=seefisch
noebbes
2020-03-12 15:17:34 UTC
Permalink
Post by Erika Ciesla
Post by F. W.
Post by Erika Ciesla
Post by F. W.
Post by Kulturlabor
b) *1987 - Angela Merkel tanzt Sirtaki mit SED-Kader /Egon Krenz
http://youtu.be/hKRWJ3eog04
Das ist sie nicht.
Das interessiert dieses Gesindel doch nicht. Die Lüge ist denen da ein
probates Mittel, bei denen heiligt der Zweck die Mittel.
Verzweiflung über Angela Merkels Politik halt.
Nein, nicht Verzweiflung, – sie hassen sie.
Fütterst du gerade wieder Deinen Vogel Roch?
Post by Erika Ciesla
Fakt ist: wir haben es hier mehr oder weniger mit sogenannten „Nazis“ zu tun,
denn die verachten (und hassen!) die Demokratie. Item hassen sie Homosxuelle,
Frauen, und ganz allgemein anders aussehende Menschen. Last but not least
hassen sie jeden, der nicht mit ihnen mithassen will.
Du sollst doch nicht immer von dir auf Andere schliessen. Hörst du
eigentlich nie auf Deine Oma?
Post by Erika Ciesla
┌─────────────────────────────────────────────────────────────┬┐
│ Links! Links! Links! Links! Links! Links! Links! ││
└─────────────────────────────────────────────────────────────┴┘
                                                               🠙
                                                             Mitte!
Du hast ja soo einen herrlichen Vogel, eigentlich müsste man Dich ja
darum beneiden... LOL
Post by Erika Ciesla
  Grüßchen!
  𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪
Siegfrid Breuer
2020-03-12 16:28:00 UTC
Permalink
***@xyz.invalid (die allwissende Monnemer Universalkoryphaee
und 'Nazi'-Profilerin Erika Ciesla mit dem Buchstabentauschsyndrom:
<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%***@mid.individual.net%3E>
AKA 'plonky tonk woman' oder 'Schnatterliese' froente ihrem Hobby:
<http://debeste.de/upload2/v/8226b00c88955d2cc7189bd75da96e679955.mp4>
Post by F. W.
Verzweiflung über Angela Merkels Politik halt.
Nein, nicht Verzweiflung, ? sie hassen sie.
Das hoffst Du darstellungsgeile alte Schabracke bei Dir selbst
ja auch, dass man wenigstens das mit Dir taete.
Fakt ist: wir haben es hier mehr oder weniger mit sogenannten ?Nazis?
zu tun,
Da kannste von ausgehen, dass die auch intelligenter sind als Du,
und mithin "Nazis", Du dummes Vieh!
Jaaaaaaaaaaaaaa, die Merkel ist in der Tat mal Mitglied der FDJ
gewesen, das wollen wir doch gar nicht abstreiten. Aber wir können
dieses Faktum insofern Relativieren, als daß diese Mitgliedschaft für
junge DDR-Bürger sozusagen obligatorisch gewesen ist.
Komisch, bei Derrick wurde garnicht relativiert und bei Guenter
Grass auch nicht:

<http://www.express.de/news/promi-und-show/kult-serie-darum-schmeisst-das-zdf--derrick--jetzt-fuer-immer-aus-dem-programm-24436062>
<http://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/menschen/guenter-grass-enthuellt-ich-war-mitglied-der-waffen-ss-1354882.html>
--
Du haettest vielleicht gerne was gegen Juden (zum Beispiel Zyklon-B),
aber die Zeit ist abgelaufen.
Ich stampfe nicht, Du stampfst, ich habe einfach nur Recht.
Ist es meine Schuld, wenn ihr mir intellektuell nicht gewachsen seid?
Warum sollte ich nachgeben, wenn ich Recht habe?
<https://eulenspiegelblog.files.wordpress.com/2018/06/meinungsbildung_modern.jpg>
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
Siegfrid Breuer
2020-03-12 16:28:00 UTC
Permalink
***@xyz.invalid (die allwissende Monnemer Universalkoryphaee
und 'Nazi'-Profilerin Erika Ciesla mit dem Buchstabentauschsyndrom:
<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%***@mid.individual.net%3E>
AKA 'plonky tonk woman' oder 'Schnatterliese' froente ihrem Hobby:
<http://debeste.de/upload2/v/8226b00c88955d2cc7189bd75da96e679955.mp4>
Post by Erika Ciesla
Das interessiert dieses Gesindel doch nicht. Die Lüge ist denen da
ein probates Mittel, bei denen heiligt der Zweck die Mittel.
Erzaehlst Du dumme Funz wieder aus dem Naehkaestchen?
Und dann wieder in VIER GRUPPEN, Du dumme Sau?
Post by Erika Ciesla
Guck?mal:?http://3.bp.blogspot.com/-RYV39sEpy6s/URiPFpIUa5I/AAAAAAAAKYY/ nIljhSs6grA/s1600/MerkelFDJ.png
Also ich sehe eine Montage!
Ich sehe da garnix, weil Du dummes Vieh den Link wieder mit Deinem
geilen 64-Bit-ASCII-Driss verhunzt hast. Macht aber nix.
Post by Erika Ciesla
Und das schlimme daran ist, daß deren Anhänger diesen Hoax auch noch
glauben, *OBWOHL* es *offensichtlich* (!) ein Fake ist (ich hab?s
gleich gesehen), da haben die da überhaupt kein Problem mit.
Das geht Dir Anhaenger der Propagandamedien doch mit der
Tagesschau ganz aehnlich, Du dusselige Kuh!
--
Du haettest vielleicht gerne was gegen Juden (zum Beispiel Zyklon-B),
aber die Zeit ist abgelaufen.
Post by Erika Ciesla
Ich stampfe nicht, Du stampfst, ich habe einfach nur Recht.
Ist es meine Schuld, wenn ihr mir intellektuell nicht gewachsen seid?
Warum sollte ich nachgeben, wenn ich Recht habe?
<https://eulenspiegelblog.files.wordpress.com/2018/06/meinungsbildung_modern.jpg>
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
Ole Jansen
2020-03-12 08:09:04 UTC
Permalink
Post by Kulturlabor
Auch RTL unterstützt nun die neue linke Diktatur in Deutschland! :'(
RTL ist ein rein kommerzieller Sender und als solcher prizipbedingt
dem Zeitgeist unterworfen. Bei Allem was man daran nicht gut finden
mag halte RTL für rel. unpolitisch.

Man wird dort Alternativen verglichen und nachgerechnet haben.
Durchaus möglich dass der entscheidende Impuls nicht aus der
eigenen Chefredaktion sondern von anderen Jurymitgliedern oder
von Werbekunden kam.

Am Ergebnis können das die Zuschauer bei RTL nicht zu unterscheiden.
Bei "unabhängig" gebührenfinanzierten Sendern wie ARD und ZDF
hingegen...

O.J.
klaus r.
2020-03-12 09:37:34 UTC
Permalink
Am Thu, 12 Mar 2020 09:09:04 +0100
Post by Ole Jansen
Post by Kulturlabor
Auch RTL unterstützt nun die neue linke Diktatur in Deutschland! :'(
RTL ist ein rein kommerzieller Sender und als solcher prizipbedingt
dem Zeitgeist unterworfen. Bei Allem was man daran nicht gut finden
mag halte RTL für rel. unpolitisch.
Man wird dort Alternativen verglichen und nachgerechnet haben.
Durchaus möglich dass der entscheidende Impuls nicht aus der
eigenen Chefredaktion sondern von anderen Jurymitgliedern oder
von Werbekunden kam.
Am Ergebnis können das die Zuschauer bei RTL nicht zu unterscheiden.
Bei "unabhängig" gebührenfinanzierten Sendern wie ARD und ZDF
hingegen...
O.J.
Vielleicht gab es aber auch interne Querelen (mit Bohlen(?)) und man
brauchte einen Grund. Ich habe die Sendung ein- oder zweimal in Teilen
gesehen. Mir kam es so vor, als würde der X. Naidoo da in das Gespann
der Juroren wenig passen.

Insgesamt erinnert der Fall an den mit dem von Steimle und dem MDR. Man
könnte beinahe den Eindruck bekommen, kritische Stimmen sollen
ausgemerzt werden. Das wirft die Frage in den Raum, ist das System
schon so anfällig, dass es Kritik nicht mehr verkraftet?

Klaus

Klaus
--
Natürlich hat jeder eine eigene Meinung. Nur weiss auch jeder,
wo diese eigene Meinung herkommt? (Lisa Fitz)
Bevor ich mich uffreg, isset mir lieber egal (auch Lisa Fitz)
Ole Jansen
2020-03-12 10:22:15 UTC
Permalink
Post by klaus r.
Am Thu, 12 Mar 2020 09:09:04 +0100
Post by Ole Jansen
Post by Kulturlabor
Auch RTL unterstützt nun die neue linke Diktatur in Deutschland! :'(
RTL ist ein rein kommerzieller Sender und als solcher prizipbedingt
dem Zeitgeist unterworfen. Bei Allem was man daran nicht gut finden
mag halte RTL für rel. unpolitisch.
Man wird dort Alternativen verglichen und nachgerechnet haben.
Durchaus möglich dass der entscheidende Impuls nicht aus der
eigenen Chefredaktion sondern von anderen Jurymitgliedern oder
von Werbekunden kam.
Am Ergebnis können das die Zuschauer bei RTL nicht zu unterscheiden.
Bei "unabhängig" gebührenfinanzierten Sendern wie ARD und ZDF
hingegen...
O.J.
Vielleicht gab es aber auch interne Querelen (mit Bohlen(?)) und man
brauchte einen Grund. Ich habe die Sendung ein- oder zweimal in Teilen
gesehen. Mir kam es so vor, als würde der X. Naidoo da in das Gespann
der Juroren wenig passen.
Ack. Wir sollten uns abgewöhnen allem und jedem sofort eine politische
Bedeutung beimessen zu wollen. Wenn ich die Wahl zwischen einem
Segeltörn mit Bohlen oder einem Karaoke-Abend mit Xavier hätte würde
ich lieber das Boot nehmen. Ist wohl Geschmackssache...

Querulanten machen sich eben nicht immer beliebt. Dass Herr Naidoo
streitbar ist und nicht immer konformistisch ist seit Längerem
bekannt:
<https://www.tagesspiegel.de/meinung/einspruch-vom-nutzen-der-querulanten/7404848.html>

Nach links Singen und rechts kassieren tun immerhin genug andere
Stars und Sternchen. Lässt sich zwischen den Zeilen bestimmter
OPs nicht manchmal auch eine heimliche Schadenfreude lesen wenn
solchen Typen mal sowas passiert?
Post by klaus r.
Insgesamt erinnert der Fall an den mit dem von Steimle und dem MDR. Man
könnte beinahe den Eindruck bekommen, kritische Stimmen sollen
ausgemerzt werden.
Der MDR ist nicht so sehr auf Quoten angwiesen wie RTL.
Post by klaus r.
Das wirft die Frage in den Raum, ist das System
schon so anfällig, dass es Kritik nicht mehr verkraftet?
Warum so hoch gestochen? Sehen wir hier nicht vielmehr
Schulhofpsychologie bei der Arbeit?

O.J.
Ist doch bloß ne Grippe
2020-03-12 20:10:05 UTC
Permalink
Post by klaus r.
Mir kam es so vor, als würde der X. Naidoo da in das Gespann
der Juroren wenig passen.
Insgesamt erinnert der Fall an den mit dem von Steimle und dem MDR. Man
könnte beinahe den Eindruck bekommen, kritische Stimmen sollen
ausgemerzt werden. Das wirft die Frage in den Raum, ist das System
schon so anfällig, dass es Kritik nicht mehr verkraftet?
Wie die DDR endete, endet auch die BRD.
Geschichte wiederholt sich.

Grippe
Erika Ciesla
2020-09-01 14:46:57 UTC
Permalink
Post by Ole Jansen
Post by Kulturlabor
Auch RTL unterstützt nun die neue linke Diktatur in Deutschland! :'(
RTL unterstützt die was?
Post by Ole Jansen
RTL ist ein rein kommerzieller Sender
Richtig!

Und Kommerziell hat mit Links nichts zu tun – das ist ein Oxymoron,
DAS GEHT GAR NICHT.

Wieso weiß der da das nicht?

Ist der doof, oder was?

Oder hat der Paranoia?


​ ✌️ 𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪 😷
--
⌛️ 63
Heinz Brückner
2020-09-01 15:00:27 UTC
Permalink
Post by Erika Ciesla
Post by Kulturlabor
Auch RTL unterstützt nun die neue linke Diktatur in Deutschland! :'(
[...]
Post by Erika Ciesla
Oder hat der Paranoia?
Wie kommst du darauf, des _er_ Paranoia habe?
RTL müsste Paranoia haben, wenn sich wie hier zeigt,
dass er so wirr ist, dass er RTL-Sendungen verfolgt.

HeB

(Damit das alles so blöd bleibt, wie es ist,
schicke ich es ebenfalls in 4 Gruppen.)
Schabracken-Dompteur
2020-09-01 18:43:00 UTC
Permalink
***@xyz.invalid (die allwissende Monnemer Universalkoryphaee
und 'Nazi'-Profilerin Erika Ciesla mit dem Buchstabentauschsyndrom:
<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%***@mid.individual.net%3E>
AKA 'plonky tonk woman' oder 'Schnatterliese' froente ihrem Hobby:
<http://debeste.de/upload2/v/8226b00c88955d2cc7189bd75da96e679955.mp4>
Post by Heinz Brückner
Wie kommst du darauf, des _er_ Paranoia habe?
Weil ihm *ALLES* ?links? ist?
Das schliesst Du dumme Funz jetzt daraus, wei bei Dir alles
'rechts' ist. ...was Dir intellektuell ueberlegen ist.
Der Zustand, sich verfolgt und/oder umstellt zu fühlen, ist in der
Psychiatrie bekannt ? man nennt es: Schizophrenie.
Nein, das beschreibt eher multiple Persoenlichkeiten, wie Du
dumme Fotze sie in Deinem Fall immer vorfuehrst, wenn Du von
'wir' blubberst.
Post by Heinz Brückner
(Damit das alles so blöd bleibt, wie es ist,
schicke ich es ebenfalls in 4 Gruppen.)
Die ?Umwelt? verstehe ich aber nicht ? Die paßt nicht, die nehme ich
raus.
Denn schliesslich bist Du dumme Fotze ja das Mass aller Dinge.
Theologie? Ist auch nicht ganz richtig, aber das lasse ich mal drin.
Wie grosszuegig, Du kompetenzgeiles dummes Vieh!
Die anderen beiden ? die passen wie der Arsch auf den Eimer ? dobrze!
Gesundheit!

Vergiss nicht, um Vergebung zu bitten fuer Deine zahlreichen
Verleumdungen, die ueble Nachrede und die "Verschoenerung"
meines Namens mit Deinen geliebten SS-Runen, Du Drecksvieh!
--
Du haettest vielleicht gerne was gegen Juden (zum Beispiel Zyklon-B),
aber die Zeit ist abgelaufen.
Ich stampfe nicht, Du stampfst, ich habe einfach nur Recht.
Ist es meine Schuld, wenn ihr mir intellektuell nicht gewachsen seid?
Warum sollte ich nachgeben, wenn ich Recht habe?
<https://eulenspiegelblog.files.wordpress.com/2018/06/meinungsbildung_modern.jpg>
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
Werner B.
2020-09-02 16:30:46 UTC
Permalink
Post by Siegfrid Breuer
<http://debeste.de/upload2/v/8226b00c88955d2cc7189bd75da96e679955.mp4>
Post by Heinz Brückner
Wie kommst du darauf, des _er_ Paranoia habe?
Weil ihm *ALLES* ?links? ist?
Das schliesst Du dumme Funz jetzt daraus, wei bei Dir alles
'rechts' ist. ...was Dir intellektuell ueberlegen ist.
Der Zustand, sich verfolgt und/oder umstellt zu fühlen, ist in der
Psychiatrie bekannt ? man nennt es: Schizophrenie.
Nein, das beschreibt eher multiple Persoenlichkeiten, wie Du
dumme Fotze sie in Deinem Fall immer vorfuehrst, wenn Du von
'wir' blubberst.
Post by Heinz Brückner
(Damit das alles so blöd bleibt, wie es ist,
schicke ich es ebenfalls in 4 Gruppen.)
Die ?Umwelt? verstehe ich aber nicht ? Die paßt nicht, die nehme ich
raus.
Denn schliesslich bist Du dumme Fotze ja das Mass aller Dinge.
Theologie? Ist auch nicht ganz richtig, aber das lasse ich mal drin.
Wie grosszuegig, Du kompetenzgeiles dummes Vieh!
Die anderen beiden ? die passen wie der Arsch auf den Eimer ? dobrze!
Gesundheit!
Sollte das nicht eher "Verreck doch" heissen?
Post by Siegfrid Breuer
Vergiss nicht, um Vergebung zu bitten fuer Deine zahlreichen
Verleumdungen, die ueble Nachrede und die "Verschoenerung"
meines Namens mit Deinen geliebten SS-Runen, Du Drecksvieh!
Schabracken-Dompteur
2020-09-01 15:12:00 UTC
Permalink
***@xyz.invalid (die allwissende Monnemer Universalkoryphaee
und 'Nazi'-Profilerin Erika Ciesla mit dem Buchstabentauschsyndrom:
<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%***@mid.individual.net%3E>
AKA 'plonky tonk woman' oder 'Schnatterliese' froente ihrem Hobby:
<http://debeste.de/upload2/v/8226b00c88955d2cc7189bd75da96e679955.mp4>
Post by Erika Ciesla
Ist der doof, oder was?
Du stellst wieder die fuer Dich selbst wichtigsten Fragen anderen!
--
Du haettest vielleicht gerne was gegen Juden (zum Beispiel Zyklon-B),
aber die Zeit ist abgelaufen.
Post by Erika Ciesla
Ich stampfe nicht, Du stampfst, ich habe einfach nur Recht.
Ist es meine Schuld, wenn ihr mir intellektuell nicht gewachsen seid?
Warum sollte ich nachgeben, wenn ich Recht habe?
<https://eulenspiegelblog.files.wordpress.com/2018/06/meinungsbildung_modern.jpg>
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
Klaus. K
2020-03-12 12:08:45 UTC
Permalink
Post by Kulturlabor
Auch RTL unterstützt nun die neue linke Diktatur in Deutschland! :'(
Nein, RTL hat schon immer in Unterhaltungssendungen ihr Fähnchen nach
dem stärksten Wind gehängt, wie auch in dem Fall.
Der stärkste Wind ist der, den die Zuschauer für genau diese Sendung
machen!.

K.
F. W.
2020-03-12 12:21:53 UTC
Permalink
So ein "unverzeihliches Verbrechen", daß man in Deutschland begehen
kann ist, daß man die ungeschminkte Wahrheit ausspricht.
Die Wahrheit? Es reicht offenbar schon eine kritische *Meinung* zu haben.

Rassistisch ist heute schon folgendes:

"Ihr seid verloren", singt er. Weit und breit sei kein Mann, der dieses
Land noch retten könne. "Hauptsache es ist politisch korrekt, auch wenn
ihr daran verreckt. (...) Was, wenn fast jeden Tag ein Mord geschieht,
bei dem der Gast dem Gastgeber ein Leben stiehlt?"

Also vorsichtige Kritik an der Einwanderungspolitik.

FW
Erika Ciesla
2020-03-12 12:40:20 UTC
Permalink
Post by F. W.
So ein "unverzeihliches Verbrechen", daß man in Deutschland begehen kann
ist, daß man die ungeschminkte Wahrheit ausspricht.
Die Wahrheit? Es reicht offenbar schon eine kritische *Meinung* zu haben.
"Ihr seid verloren", singt er.
Panikmache!
Post by F. W.
Weit und breit sei kein Mann, der dieses Land noch retten könne.
Der Ruf nach einem „starken Führer“ (Männlich!)!

Daß der sich damit meine Meriten verdient, das finde ich gut.


  Grüßchen!
  𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪
--
☝️ Keine Panik, – Das Corona-Virus taugt nichts!

Das Ding ist „Made in China“, das hält nicht lange. 🤣
F. W.
2020-03-12 14:07:46 UTC
Permalink
Post by Erika Ciesla
Post by F. W.
Post by Kulturlabor
So ein "unverzeihliches Verbrechen", daß man in Deutschland
begehen kann ist, daß man die ungeschminkte Wahrheit ausspricht.
Die Wahrheit? Es reicht offenbar schon eine kritische *Meinung* zu haben.
"Ihr seid verloren", singt er.
Panikmache!
Okay, aber rassistisch?
Post by Erika Ciesla
Post by F. W.
Weit und breit sei kein Mann, der dieses Land noch retten könne.
Der Ruf nach einem „starken Führer“ (Männlich!)! Daß der sich damit
meine Meriten verdient, das finde ich gut.
Also vom Führer singt er nicht.

Und ein "starker Mann" kann dem Kontext jemand sein, der die
Verhältnisse ändert. Zum Beispiel nach kanadischem oder dänischem
Vorbild, wo ja bekanntlich überall Nazis regieren.

FW
Siegfrid Breuer
2020-03-12 16:28:00 UTC
Permalink
***@home.com (die allwissende Monnemer Universalkoryphaee
und 'Nazi'-Profilerin Erika Ciesla mit dem Buchstabentauschsyndrom:
<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%***@mid.individual.net%3E>
AKA 'plonky tonk woman' oder 'Schnatterliese' froente ihrem Hobby:
<http://debeste.de/upload2/v/8226b00c88955d2cc7189bd75da96e679955.mp4>
Post by F. W.
Der Ruf nach einem ?starken Führer? (Männlich!)! Daß der sich damit
meine Meriten verdient, das finde ich gut.
Also vom Führer singt er nicht.
So was denkt sich dieses beklatschte dumme Vieh problemlos hinzu!
Vorstellungskraft ist die einzige gut ausgepraegte Fertigkeit dei
der dummen Funz. (siehe auch Sig)
--
Ich kann mir aber gut vorstellen, daß der Neger auf dem Umweg über den
in den USA gebräuchlichen Nigger (dort ein übles Schimpfwort (hört sich
auch schon so aggressiv an (Dieses Doppel-g in der Mitte klingt wie das
Feuer eines Maschinengewehrs))) beschädigt wurde.
[Schnatterliese Erika Ciesla in <***@mid.individual.net>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
noebbes
2020-03-12 15:22:58 UTC
Permalink
Post by Erika Ciesla
Post by F. W.
So ein "unverzeihliches Verbrechen", daß man in Deutschland begehen kann
ist, daß man die ungeschminkte Wahrheit ausspricht.
Die Wahrheit? Es reicht offenbar schon eine kritische *Meinung* zu haben.
"Ihr seid verloren", singt er.
Panikmache!
Post by F. W.
Weit und breit sei kein Mann, der dieses Land noch retten könne.
Der Ruf nach einem „starken Führer“ (Männlich!)!
Daß der sich damit meine Meriten verdient, das finde ich gut.
Dein Vogel Roch immer noch nicht satt?
Post by Erika Ciesla
  Grüßchen!
  𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪
Siegfrid Breuer
2020-03-12 16:28:00 UTC
Permalink
***@xyz.invalid (die allwissende Monnemer Universalkoryphaee
und 'Nazi'-Profilerin Erika Ciesla mit dem Buchstabentauschsyndrom:
<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%***@mid.individual.net%3E>
AKA 'plonky tonk woman' oder 'Schnatterliese' froente ihrem Hobby:
<http://debeste.de/upload2/v/8226b00c88955d2cc7189bd75da96e679955.mp4>
Post by Erika Ciesla
Post by F. W.
"Ihr seid verloren", singt er.
Panikmache!
Ihm fehlt halt diese Granatenscheissedaemlichkeit, mit der Dein
Schoepfer Dich dumme Funz und Deine Artgenossen gesegnet hat,
und kraft derer ihr treudoof in der Tag dumpfen koennt, ohne euch
von irgendwelchen sich noch so deutlich abzeichnenden Gefahren
beeindrucken zu lassen.
--
Du haettest vielleicht gerne was gegen Juden (zum Beispiel Zyklon-B),
aber die Zeit ist abgelaufen.
Post by Erika Ciesla
Ich stampfe nicht, Du stampfst, ich habe einfach nur Recht.
Ist es meine Schuld, wenn ihr mir intellektuell nicht gewachsen seid?
Warum sollte ich nachgeben, wenn ich Recht habe?
<https://eulenspiegelblog.files.wordpress.com/2018/06/meinungsbildung_modern.jpg>
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
Ist doch bloß ne Grippe
2020-03-12 20:15:00 UTC
Permalink
Post by F. W.
So ein "unverzeihliches Verbrechen", daß man in Deutschland begehen
kann ist, daß man die ungeschminkte Wahrheit ausspricht.
Die Wahrheit? Es reicht offenbar schon eine kritische *Meinung* zu haben.
"Ihr seid verloren", singt er. Weit und breit sei kein Mann, der dieses
Land noch retten könne. "Hauptsache es ist politisch korrekt, auch wenn
ihr daran verreckt. (...) Was, wenn fast jeden Tag ein Mord geschieht,
bei dem der Gast dem Gastgeber ein Leben stiehlt?"
Also vorsichtige Kritik an der Einwanderungspolitik.
Der Xavier (klingt ähnlich wie Adolf) ist mit seiner
indisch-südafrikanischen Herkunft eben ein echter Nazi! Ein
arisch-apartheidlicher RTL-Gauleiter. Der muss wech! ;-)

Was sind die System-Journalisten doch heute wieder bekloppt.

Grippe
Fritz - Till Eulenspiegel und Trollfuetterer
2020-03-12 14:01:32 UTC
Permalink
Post by Kulturlabor
Auch RTL unterstützt nun die neue linke Diktatur in Deutschland! :'(
Welch hanebüchener Unsinn^42 den du da verzapfst!

°
--
Fritz 'Till Eulenspiegel'
Lei Lei - Fosching is heit
In diesem Sinne - 'kurzer Freigang für Trolle & Kreischer'
Jederzeit möglich ° / °°°° (d.a.g. Besuch)
Siegfrid Breuer
2020-03-12 16:28:00 UTC
Permalink
RTL schmeißt Xavier Naidoo aus der ?DSDS?-Jury
Der Laden heisst nicht umsonst [R]ammeln, [T]oeten, [L]uegen.
--
(PATSCH-an-die-Stirn-klatsch) - richtig, das hatte ich glatt vergessen.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
[Ottmar Ohlemacher in <1osceep3uovn$***@40tude.net>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken:

Lesen Sie weiter auf narkive:
Loading...