Discussion:
Video: Bosbach verlaesst aus Protest linksgruene Maischberger-Talk-Show
Add Reply
Wecker
2017-07-13 09:08:02 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
13. Juli 2017
Bosbach verlässt nach Streit mit Ditfurth über G20-Krawalle
Maischberger-Talk-Show – Grüne-Politikerin „unerträglich“
Der CDU-Politiker Wolfgang Bosbach hat nach einer hitzigen
Diskussion mit der früheren Grünen-Politikerin Jutta Ditfurth
die ARD-Talksendung „Maischberger“ verlassen.
http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/bosbach-verlaesst-nach-streit-mit-ditfurth-ueber-g20-krawalle-talk-show-gruene-politikerin-unertraeglich-a2165517.html

Hier das dazugehörige 3 minütige Video:
Wolfgang Bosbach [CDU] verläßt die Sendung von Maischberger
Video:


Erinnert mich an die gute Zeit als in Deutschland noch Kritik
an der Regierung möglich war, damals bezeichnete de Georg
Schramm solche Sendungen als"emotionale Pissrinnen" -
und "Margot" Illner etc. als "Klofrauen".
Georg Schramm - Die emotionale Pissrinne


Text:
Noch einmal, bitte! Weil es so schön war. Also:
"Interessensverbände machen die Politik. Die ziehen die Fäden,
an denen politische Hampelmänner hängen, die uns auf der Bühne
der Berliner Puppenkiste Demokratie vorspielen dürfen. Diese
Politfiguren dürfen dann in den öffentlich-rechtlichen
Bedürfnisanstalten bei den Klofrauen Christiansen und
Illner ihre Sprechblasen entleeren. Und wenn bei der
intellektuellen Notdurft noch was nachtröpfelt, dann
können sie sich bei Beckmann und Kerner an der
emotionalen Pissrinne unter das Volk mischen."
Quelle:
http://www.georg-schramm.de/html/portrait__sz.html
Arnulf Sopp
2017-07-14 01:52:57 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
(Unwesentliches, wie gewohnt)
Wenn kapierst du Vollidiot endlich, dass die Namen der NGs nicht bloß
Schall und Rauch sind, sondern ihre Zuständigkeit für Themen bedeuten?

Tschüs!
Arnulf
--
Geistlose kann man nicht begeistern. Aber fanatisieren kann man sie.
Marie v. Ebner-Eschenbach.
Fritz
2017-07-14 04:16:37 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Arnulf Sopp
(Unwesentliches, wie gewohnt)
Wenn kapierst du Vollidiot endlich, dass die Namen der NGs nicht bloß
Schall und Rauch sind, sondern ihre Zuständigkeit für Themen bedeuten?
Das ist Wendehals doch egal, jede deutschsprachige NG mit halbwegs
Traffic wird mit seinen Hetz- und Hassorgien 'einfach so beglückt'!

fup2 de.soc.politik.misc (Die Jauchegrube des deutschsprachigen Usenets)
--
Fritz
Usenet Akronyme auf Alpenländisch:
PLUMPS = PLONK (im österreichischen Dialekt)
Hierconf(s) ~ DHDDDODH = do hockn de do de oiweu do hockn
horst.d.winzler
2017-07-14 06:47:57 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Arnulf Sopp
(Unwesentliches, wie gewohnt)
Wenn kapierst du Vollidiot endlich, dass die Namen der NGs nicht bloß
Schall und Rauch sind, sondern ihre Zuständigkeit für Themen bedeuten?
Es steht doch jedem Frei Texte anderer zu ignorieren. Also, was regt ihr
euch eigentlich so auf? Befürchtet ihr eine ev. Infizierung? Von was
auch immer? Im Übrigen macht er sich mit seinen Texten schon etwas
Arbeit. Und das freiwillig.
Also cool bleiben...
--
---hdw---
Peter Mayer
2017-07-14 07:31:46 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by horst.d.winzler
Post by Arnulf Sopp
(Unwesentliches, wie gewohnt)
Wenn kapierst du Vollidiot endlich, dass die Namen der NGs nicht bloß
Schall und Rauch sind, sondern ihre Zuständigkeit für Themen bedeuten?
Es steht doch jedem Frei Texte anderer zu ignorieren.
Es gibt vor allem eine Netiquette, die ein Usenet Nutzer beachten
sollte. Die Netiquette wurde genau deshalb geschaffen, damit man nicht
Texte ignorieren muss, die in der Gruppe nichts zu suchen haben. Es ist
doch bezeichnend, dass jemand wie dieser Wecker mit seinen 100
Identitäten, von anderen, hier Moslems, unaufhörlich einfordert, die
hiesigen Geflogenheiten und Mentalitäten zu achten, das selbst aber
nicht macht und sich über alle Absprachen (Netiquette) hinwegsetzt und
die hiesigen (Usenet) Geflogenheiten mit Füßen tritt.
Post by horst.d.winzler
Also, was regt ihr
euch eigentlich so auf? Befürchtet ihr eine ev. Infizierung? Von was
auch immer?
Er kann seine Meinungen dort abladen, wo sie inhaltlich hin passen und
muss nicht andere, die das nicht lesen wollen, zwangsbeglücken.
Aufgezwungene Meinungen kommen selten gut an.
Post by horst.d.winzler
Im Übrigen macht er sich mit seinen Texten schon etwas
Arbeit.
Ja er sucht die unmöglichsten Stellen im Internet ab, um seine Texte
zusammenzustellen und scheut dabei auch keine offensichtlichen Lügen.
Aber unabhängig davon, ist es mir egal wieviel Arbeit er sich macht.
Seine Sachen sind hier unerwünscht und OT. Ich veröffentliche hier auch
keine Gedichte, obwohl ich mir dabei noch viel mehr Arbeit machen müßte,
als dieser kaputte Wecker.

Und das freiwillig.

Das macht er nicht freiwilliog. Er ist zwangsgesteuert, schwere Neurose.
Post by horst.d.winzler
Also cool bleiben...
Nein

Gruß Peter
Peter Zander
2017-07-14 11:21:34 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Peter Mayer
Post by horst.d.winzler
Post by Arnulf Sopp
(Unwesentliches, wie gewohnt)
Wenn kapierst du Vollidiot endlich, dass die Namen der NGs nicht bloß
Schall und Rauch sind, sondern ihre Zuständigkeit für Themen bedeuten?
Es steht doch jedem Frei Texte anderer zu ignorieren.
Es gibt vor allem eine Netiquette, die ein Usenet Nutzer beachten
sollte. Die Netiquette wurde genau deshalb geschaffen, damit man nicht
Texte ignorieren muss, die in der Gruppe nichts zu suchen haben.
Das interessiert die primitiven Moslemhetzer nicht, die mit ihren
Beiträgen - und das oft unter permanent wechselnden anonymen
Maskenfratzen - ganz berechnend die Newsgroups zumüllen, um so
sinnvollere Diskussionen verhindern.
Post by Peter Mayer
Das macht er nicht freiwilliog. Er ist zwangsgesteuert, schwere Neurose.
Er arbeitet nach meiner Meinung bewusst und wird gesteuert von
ultrarechten Hetzern.
Fritz
2017-07-14 14:13:08 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Peter Zander
Post by Peter Mayer
Post by horst.d.winzler
Post by Arnulf Sopp
(Unwesentliches, wie gewohnt)
Wenn kapierst du Vollidiot endlich, dass die Namen der NGs nicht bloß
Schall und Rauch sind, sondern ihre Zuständigkeit für Themen bedeuten?
Es steht doch jedem Frei Texte anderer zu ignorieren.
Es gibt vor allem eine Netiquette, die ein Usenet Nutzer beachten
sollte. Die Netiquette wurde genau deshalb geschaffen, damit man nicht
Texte ignorieren muss, die in der Gruppe nichts zu suchen haben.
Das interessiert die primitiven Moslemhetzer nicht, die mit ihren
Beiträgen - und das oft unter permanent wechselnden anonymen
Maskenfratzen - ganz berechnend die Newsgroups zumüllen, um so
sinnvollere Diskussionen verhindern.
Post by Peter Mayer
Das macht er nicht freiwilliog. Er ist zwangsgesteuert, schwere Neurose.
Er arbeitet nach meiner Meinung bewusst und wird gesteuert von
ultrarechten Hetzern.
und sind Putins Trolle ......

fup2 wo dieses Thema hin gehört .....
--
Fritz
Usenet Akronyme auf Alpenländisch:
PLUMPS = PLONK (im österreichischen Dialekt)
Hierconf(s) ~ DHDDDODH = do hockn de do de oiweu do hockn
Peter Zander
2017-07-14 11:21:33 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by horst.d.winzler
Post by Arnulf Sopp
(Unwesentliches, wie gewohnt)
Wenn kapierst du Vollidiot endlich, dass die Namen der NGs nicht bloß
Schall und Rauch sind, sondern ihre Zuständigkeit für Themen bedeuten?
Es steht doch jedem Frei Texte anderer zu ignorieren. Also, was regt ihr
euch eigentlich so auf? Befürchtet ihr eine ev. Infizierung? Von was
auch immer? Im Übrigen macht er sich mit seinen Texten schon etwas
Arbeit. Und das freiwillig.
Also cool bleiben...
Die Newsgroups dst und dswc und andere werden von primitiven
Moslemhetzern so zugemüllt, dass kaum noch Diskussionen zu den Themen
möglich sind, die der Bezeichnung dieser Newsgroups entsprechen. Aber
diese Themen sind für primitive Moslemhetzer eh uninteressant, es geht
ihnen nur um ihre Hetze. In moderierten Foren wären sie längst
rausgeflogen ;-)
Arnulf Sopp
2017-07-15 01:59:29 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by horst.d.winzler
(Unwesentliches, wie gewohnt)
Wann kapierst du Vollidiot endlich, dass die Namen der NGs nicht bloß
Schall und Rauch sind, sondern ihre Zuständigkeit für Themen bedeuten?
Es steht doch jedem Frei Texte anderer zu ignorieren.
Selbstverständlich. Es steht ihm auch frei, in de.zoo.kanarienvogel von
seinem neuen Auto zu schwärmen oder ein veganes Kochrezept zu posten. Oder
natürlich mal wieder zu offenbaren, dass dieser Herrenmensch undeutsches
Ungeziefer nicht leiden kann.
Post by horst.d.winzler
Also, was regt ihr euch eigentlich so auf? Befürchtet ihr eine ev.
Infizierung?
Sind Ausländerhass und Dummheit ansteckend? Das wäre mir neu.
Post by horst.d.winzler
Im Übrigen macht er sich mit seinen Texten schon etwas Arbeit.
Ja, Copy & Paste. Das ist unglaublich anstrengend und kräftezehrend.
Post by horst.d.winzler
Und das freiwillig.
Da bin ich nicht ganz sicher. Schon oft habe ich ihn darauf hingewiesen,
dass er mit seinem Hass-Dreck vollkommen unzuständige NGs behelligt. Und
ich bin nicht der einzige. Noch nie kam eine Antwort. Das führt zwingend
zu dem Schluss, dass er das überhaupt nicht liest. Er scheißt die NGs also
einfach nur voll, ohne sie überhaupt zur Kenntnis zu nehmen. Er ist somit
kein Diskussionspartner, sondern ein Traffic-Vielfraß.

Aus Langeweile? Oder bezahlt ihn jemand dafür? Sein diesbzgl. Fleiß lässt
vermuten, dass da etwas dran sein könnte.

Seine (nicht immer angegebenen) Qellen sind überdies samt und sonders
höchst unseriös.

Auch die Tatsache, dass dieser anonyme Feigling mit etlichen "Namen" als
real existierende Person nicht dafür einstehen möchte, spricht Bände.

Das nenne ich Abschaum.

Tschüs!
Arnulf
--
Geistlose kann man nicht begeistern. Aber fanatisieren kann man sie.
Marie v. Ebner-Eschenbach.
Fritz
2017-07-15 06:16:09 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Arnulf Sopp
Post by horst.d.winzler
(Unwesentliches, wie gewohnt)
Wann kapierst du Vollidiot endlich, dass die Namen der NGs nicht bloß
Schall und Rauch sind, sondern ihre Zuständigkeit für Themen bedeuten?
Es steht doch jedem Frei Texte anderer zu ignorieren.
Selbstverständlich. Es steht ihm auch frei, in de.zoo.kanarienvogel von
seinem neuen Auto zu schwärmen oder ein veganes Kochrezept zu posten. Oder
natürlich mal wieder zu offenbaren, dass dieser Herrenmensch undeutsches
Ungeziefer nicht leiden kann.
Post by horst.d.winzler
Also, was regt ihr euch eigentlich so auf? Befürchtet ihr eine ev.
Infizierung?
Sind Ausländerhass und Dummheit ansteckend? Das wäre mir neu.
Post by horst.d.winzler
Im Übrigen macht er sich mit seinen Texten schon etwas Arbeit.
Ja, Copy & Paste. Das ist unglaublich anstrengend und kräftezehrend.
Post by horst.d.winzler
Und das freiwillig.
Da bin ich nicht ganz sicher. Schon oft habe ich ihn darauf hingewiesen,
dass er mit seinem Hass-Dreck vollkommen unzuständige NGs behelligt. Und
ich bin nicht der einzige. Noch nie kam eine Antwort. Das führt zwingend
zu dem Schluss, dass er das überhaupt nicht liest. Er scheißt die NGs also
einfach nur voll, ohne sie überhaupt zur Kenntnis zu nehmen. Er ist somit
kein Diskussionspartner, sondern ein Traffic-Vielfraß.
Aus Langeweile? Oder bezahlt ihn jemand dafür? Sein diesbzgl. Fleiß lässt
vermuten, dass da etwas dran sein könnte.
Seine (nicht immer angegebenen) Qellen sind überdies samt und sonders
höchst unseriös.
Auch die Tatsache, dass dieser anonyme Feigling mit etlichen "Namen" als
real existierende Person nicht dafür einstehen möchte, spricht Bände.
Das nenne ich Abschaum.
ACK
+1
--
Fritz
Usenet Akronyme auf Alpenländisch:
PLUMPS = PLONK (im österreichischen Dialekt)
Hierconf(s) ~ DHDDDODH = do hockn de do de oiweu do hockn
Loading...